Neo-Pi (Big 5, Persönlichkeitstest)

 

Der Neo-Pi misst die 5 stabilsten Persönlichkeitsdimensionen. Kennt man diese, kann man besser abschätzen, wo und wie eine Person sich im beruflichen wie persönlichen Kontext verhält  (was sind stressauslösende oder stressmindernde Denk- und Verhaltensmuster?). Es ist das zur Zeit am bekanntesten und fundierteste Persönlichkeitsverfahren. Die fünf Persönlichkeitsdimensionen sind:

  • Bedürfnis nach Stabilität: wie reagiert jemand emotional
  • Extraversion: Führungsimpuls und Kontaktmanagement
  • Offenheit für neue Erfahrungen, Innovation und Veränderung
  • Umgänglichkeit: Konfliktfähigkeit, Takt, Gewichtung von Interessen
  • Gewissenhaftigkeit: Leistung, Ergebnisorientierung, Organisation

Eine Schlüsselkompetenz zum Umgang mit stressigen Situationen ist die Selbstreflexion, um die Erkenntnisse aus dem Big Five in einem individuell ausgerichteten Selbstmanagement für sich positiv nutzen zu können.

Wenn Sie Interesse haben, mehr darüber zu erahren, wenden Sie sich bitte an uns. Wir führen gerne mit Teams solche Tests durch. Es geht immer darum, dass die passende Person in der passenden Funktion im Unternehmen, sich bestens einbringen kann.

Menü