Der Life-Activity-Balance-Test gründet auf dem 5-Raum-Spähren-Modell. Folgen Sie diesem Link, um zum Test zu gelangen.

Er zeigt Ihr Interesse für 20 typische und ausserberufliche Tätigkeiten. Der Fokus ist einmal nicht auf den Beruf gerichtet, sondern auf alle übrigen vier, ebenso wichtigen Lebensspähren wie: Privat- und Freizeit, Familien- und Freundeszeit, Community-Zeit und die Medienzeit. Der Test wurde speziell dafür geschaffen, um klassische Berufsinteressentests zu ergänzen. Er ist in seiner Art einzigartig und soll anregen, vernachlässigte Tätigkeiten im Freizeit-, Privat- und Familienbereich anzugehen.

In der Balkengrafik können Sie die 20 Interessen im Überblick sehen und direkt aus dem Profil entnehmen. Sie sehen, wo sie im Vergleich zu Ihrer Normgruppe stehen (rote Punkte). Der graue Balken zeigt die Norm an. Liegen Sie inner- oder ausserhalb? Pprüfen Sie selbst, ob das für Sie stimmig ist. Wenn nicht, was könnten Gründe für Ihr Interesse oder Desinteresse sein?

Im Balkendiagramm mit Textinterpretation sehen Sie zu jeder Aktivität eine kleine Beschreibung. Es kann sein, dass das Egebnis von Ihren tatsächlichen Interessen abweichen. Haben Sie eine Erklärung dafür? Ein Test ist immer nur eine Momentaufnahme. So ist immer auch ein Gespräch mit einer Fachperson nötig.

In der “Bubble”-Grafik” darunter, sehen Sie wie akiv-gestaltend, respektive passiv-aufnehmend Sie Ihre Lebenszeit verbringen möchten und wie gross Ihr Bedürfnis nach Natur- oder Stadträumen ist. Hier sind 8 Untergruppen:

  1. Ordnung & gehobenes Wohnerleben
  2. Kultur & Gesellschaft
  3. Werken & Gestalten
  4. Sportliche Herausforderung & Reisen
  5. Einkehr & Entspannung
  6. Sammeln & Wirtschaften
  7. Familie & Freunde
  8. Medienkonsum

auszumachen. Diese Obergruppen behinhalten die 20 einzelnen Interessen.

 

Interpretations-Tipps

Je grösser die Bubble, umso grösser das Interesse und die Vitlität für ausserberufliche Aktivitäten. Sind alle Bubbles nur sehr klein, kann das ein Hinweis darauf sein, dass Sie beruflich schon so weit eingespannt sind, dass Sie keine Lust auf noch mehr “Freizeit”-Aktivitäten verspüren. Aber es könnte auch ein Hinweis sein, dass Sie einfach nicht mehr mögen und einfach Ruhe suchen. Leiden Sie zeitweise oder öfters unter extremer Müdigkeit? Oder gehören Sie zu den Menschen, die alle Befriedigungen in der beruflichen Arbeit finden?

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine umfassendere Analyse von uns wünschen. Das kann schriftlich, online oder direkt im Gespräch mit uns sein. Eine erste, unverbindliche Kontaktaufnahme kostet Sie nichts (im Rahmen von einer halben Stunde). Für alle folgenden Beratungsstunden verrechnen wir SFr. 170.–

Drei Testgrafiken
Work-Life-Balance Profil
Menü